Yamaha R6 RJ11 RJ15 Untere Seitenverkleidung demontiert

Seitenverkleidung abbauen / demontieren – Yamaha R6 RJ11 RJ15

Motorrad, RJ11 (2006-2007), RJ15 (2008-2016), Verkleidung, Yamaha, YZF-R6 , , , , , 1 Kommentar

Werkzeug und Material

**Alle Teile wurden passend für das Fahrzeug ausgewählt.


Vorgehensweise

Yamaha R6 RJ11 RJ15 Seitenverkleidung Oberteil

1. Obere Seitenverkleidung demontieren

Zunächst muss die obere Seitenverkleidung, auch Schwert genannt, demontiert werden. Hierfür die außen sichtbaren silbernen Schrauben sowie die Plastikniete an der Innenseite lösen. Danach kann die obere Seitenverkleidung abgenommen werden.

 

Yamaha R6 RJ11 RJ15 Innenverkleidung Nieten

2. Innenverkleidung demontieren

Um die untere Seitenverkleidung zu lösen, muss zunächst die Innenverkleidung demontiert werden. Hierfür müssen die Plastiknieten hinter dem Vorderreifen gelöst werden. Sind diese gelöst, kann die Innenverkleidung demontiert werden.

 

Yamaha R6 RJ11 RJ15 Untere Seitenverkleidung

3. Untere Seitenverkleidung demontieren

Die untere Seitenverkleidung ist nun nur noch mit wenigen Schrauben und Platiknieten befestigt, diese müssen gelöst werden. Die Schrauben und Nieten wurden auf dem Bild markiert. Um die Verkleidung zu demontieren, muss zusätzlich die Steckerverbindung zum Blinker gelöst werden. Ist dies getan, kann die Verkleidung abgenommen werden. Es empfiehlt sich außerdem eine Unterlage (z.B. Pappe) zu nutzen, da sonst Kratzer am Verkleidungsteil entstehen können.

 

Yamaha R6 RJ11 RJ15 Seitenabdeckung

4. Obere Seitenabdeckung demontieren

Um die Motorverkleidung zu erreichen, muss zusätzlich die obere Seitenabdeckung entfernt werden. Die Schrauben lösen und nach oben abziehen. Im Bild wurde exemplarisch die rechte Seite dargestellt, links muss jedoch gleich vorgegangen werden.

 

Yamaha R6 RJ11 RJ15 Motorverkleidung demontiert

5. Obere Seitenabdeckung demontieren

Im Anschluss kann die Motorverkleidung demontiert werden. Hierfür alle sichtbaren Metallschauben lösen und die Verkleidung abnehmen.

Die Montage erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Werbung

Teile diesen Beitrag

One thought on “Seitenverkleidung abbauen / demontieren – Yamaha R6 RJ11 RJ15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.