Allgemein, Batterie, Elektronik, Motorrad, RN12 (2004-2006), RN19 (2007-2008), Yamaha, YZF-R1 , , , , 0 Kommentare

Sowohl im Winter als auch vor langen Standzeiten sollte die Batterie ausgebaut und an ein entsprechendes Ladegerät* angeschlossen werden. Dies pflegt die Batterie und stellt sicher, dass die Batterie eine lange Lebensdauer hat. Zudem wird dadurch eine Tiefenentladung verhindert, welche ebenfalls der Batterie schaden kann. In der nachfolgenden Anleitung erfährst Du, wie man die Batterie

[Weiterlesen]

Batterie, Elektronik, Motorrad, RN22 (2009-2014), Yamaha, YZF-R1 , , , 0 Kommentare

Sowohl im Winter als auch vor langen Standzeiten sollte die Batterie ausgebaut und an ein entsprechendes Ladegerät* angeschlossen werden. Dies pflegt die Batterie und stellt sicher, dass die Batterie eine lange Lebensdauer hat. Zudem wird dadurch eine Tiefenentladung verhindert, welche ebenfalls der Batterie schaden kann. In der nachfolgenden Anleitung erfährst Du, wie man die Batterie

[Weiterlesen]

Elektronik, Motorrad, RJ11 (2006-2007), RJ15 (2008-2016), Yamaha, YZF-R6 , , , , , , , 0 Kommentare

Das Codieren / Anlernen / Programmieren eines Schlüssels bei der Yamaha R6 RJ11 RJ15 wird dann nötig, wenn der Schlüssel verloren wurde, das Zündschloss defekt oder gewechselt werden musste. Wurde ein Schlüssel verloren, kannst Du einen neuen Schlüssel bei einem Yamaha Händler bestellen. Dieser ist jedoch noch nicht programmiert, weswegen das Starten des Motors mit diesem

[Weiterlesen]

Elektronik, Motorrad, RJ11 (2006-2007), RJ15 (2008-2016), Yamaha, YZF-R6 , , , , 0 Kommentare

Um die Fehlercodes einer Yamaha R6 RJ11 Baujahr 2006 bis 2007 oder einer Yamaha R6 RJ15 Baujahr 2008 bis 2016 auslesen zu können, muss in den Diagnosemodus gewechselt werden. Die darin enthaltenen Fehlercodes können in der Bedienungsanleitung bestimmt werden. In der nachfolgenden Anleitung erfahrt Ihr, wie das geht. Werkzeug und Material Kein Werkzeug oder Material benötigt **Alle

[Weiterlesen]

Elektronik, GSX-R 600, K6 (2006), K7 (2007), Motorrad, Suzuki , , , , 0 Kommentare

Der Spannungsregler (auch: Lichtmaschinen-Regler, Laderegler, Batterieregler) sorgt dafür, dass die Batterie durch die Lichtmaschine mit der richtigen Spannung geladen wird. Funktioniert der Laderegler nicht richtig, so wird die Batterie entweder mit zu wenig oder zu viel Spannung geladen, wodurch sie an Kapazität verliert und das Motorrad im schlimmsten Fall nicht mehr weiterfahren kann. Ist die

[Weiterlesen]

Batterie, Elektronik, Motorrad, RJ11 (2006-2007), RJ15 (2008-2016), Yamaha, YZF-R6 , , , , , 0 Kommentare

Vor langen Standzeiten, wie z. B. im Winter, muss die Batterie ausgebaut und vor Frost geschützt gelagert werden. In dieser Zeit empfiehlt es sich, zusätzlich die Batterie an ein Ladegerät* anzuschließen. In der nachfolgenden Anleitung erfahrt Ihr, wie die Batterie am Beispielfahrzeug Yamaha R6 ausgebaut wird. Werkzeug und Material Steckschlüsselsatz – (Link: Mannesmann Steckschlüssel- und Bitsatz*)

[Weiterlesen]

Elektronik, Motorrad, RJ03 (1998-2002), Yamaha, YZF-R6 , , , , 0 Kommentare

Um die Fehlercodes einer Yamaha R6 RJ03 Baujahr 1998 bis 2002 auslesen zu können, muss in den Diagnosemodus gewechselt werden. Die darin enthaltenen Fehlercodes können dann in der Bedienungsanleitung bestimmt werden. In der nachfolgenden Anleitung erfahrt Ihr, wie das geht. Werkzeug und Material Kein Werkzeug oder Material benötigt **Alle Teile wurden passend für das Fahrzeug

[Weiterlesen]

Allgemein, Batterie, Elektronik, GSX-R 600, K6 (2006), K7 (2007), K8, K9, L0, Motorrad, Suzuki , , , , 0 Kommentare

Vor langen Standzeiten, wie z. B. im Winter, muss die Batterie ausgebaut und vor Frost geschützt gelagert werden. In dieser Zeit empfiehlt es sich, zusätzlich die Batterie an ein Ladegerät* anzuschließen. In der nachfolgenden Anleitung erfahrt Ihr, wie die Batterie am Beispielfahrzeug Suzuki GSX-R 600 K6 ausgebaut wird. Werkzeug und Material Steckschlüsselsatz – (Link: Mannesmann Steckschlüssel-

[Weiterlesen]