6j (2008-2012), 6P (2013-2016), 8P (2003-2013), 8X (2010-2014), A1, A3, Audi, Auto, Fabia, Golf, Ibiza, II 5J (2007–2014), Ölwechsel, Polo, Seat, Skoda, V (Typ 1K 2003-2008), V (Typ 6R 2009 bis 2014), VI (Typ 1K 2008-2013), Volkswagen , , , , , , , , , 0 Kommentare

Der Ölwechsel beim 1.6 TDI Seat Ibiza Leon / VW Polo Golf / Skoda Fabia / Audi A1 ist wichtig und sollte regelmäßig durchgeführt werden. Der Hersteller empfiehlt, das Öl alle 15.000 km oder nach einem Jahr zu wechseln, bei Verwendung eines LongLife Öl sind es 30.000 km und 2 Jahre. Dadurch wird sichergestellt, dass

[Weiterlesen]

Auto, Golf, Scheibenwischer, V (Typ 1K 2003-2008), Volkswagen , , , , 0 Kommentare

Das Gummi der Wischerblätter wird mit der Zeit hart oder andere Umwelteinflüsse setzen dem Gummi zu. Dies führt zu einer verminderten Wischleistung, was die Sicht verschlechtert. Erste Anzeichen für ein verschlissenes Wischblatt sind Schlieren und ein Quietschen beim Betätigen des Scheibenwischers. Bei einer Hauptuntersuchung kann dies sogar dazu führen, dass Sie die Plakette nicht erhalten.

[Weiterlesen]

Auto, Elektronik, Golf, Hersteller Auto, Kategorien Auto, Scheinwerfer & Rückleuchte, V (Typ 1K 2003-2008), Volkswagen , , , , 0 Kommentare

Die Birne / Lampe des Scheinwerfers geht oft kaputt und muss daher regelmäßig getauscht werden. Besonders in den Wintermonaten, in denen der Scheinwerfer oft an ist, ist die Birne oft Defekt. Der Wechsel der Birne / Lampe ist jedoch einfach und schnell gemacht. In der nachfolgenden Anleitung erfährst Du, wie das geht. Werkzeug und Material

[Weiterlesen]

Auto, Scheinwerfer & Rückleuchte , , , , , , , , 0 Kommentare

Der Scheinwerfer besteht meist aus unterschiedlichen Birnen / Lampen, wie z. B. die des Hauptscheinwerfers, der Blinker, das Abblendlicht oder das Parklicht. Je nach Nutzungsdauer und verbautem Leuchtmittel verschließen die Birnen / Lampen am Auto unterschiedlich schnell. Da es im Winter deutlich länger dunkel ist, ist dies meist der Zeitpunkt, an dem die Birne kaputt geht.

[Weiterlesen]

Auto, Golf, V (Typ 1K 2003-2008), Volkswagen , , , 0 Kommentare

Wenn Dein Auto nicht mehr richtig anspringt oder die Batterie vollständig entladen ist, kann es mit hoher Wahrscheinlichkeit sein, dass die Batterie defekt ist. Dieser Fall tritt oft auf, wenn nur Kurzstrecke gefahren wird, das Auto generell nicht viel gefahren wird oder im Winter bei sehr kalten Temperaturen. Die Batterie ist grundsätzlich immer gleich befestigt,

[Weiterlesen]

Auto, Golf, V (Typ 1K 2003-2008), Volkswagen , , , , 0 Kommentare

Die Service Anzeige leuchtet nach 15.000 Kilometern oder einem Jahr automatisch auf. Wurde bereits der notwendige Service am VW Golf 5 durchgeführt, muss die Service Anzeige zurückgesetzt werden. In der nachfolgenden Anleitung erfahrt Ihr, wie man die Service-Intervall-Anzeige am VW Golf 5 selbst zurücksetzen kann. Werkzeug und Material Kein Werkzeug oder Material benötigt **Alle Teile wurden

[Weiterlesen]

Auto, Golf, V (Typ 1K 2003-2008), Volkswagen , , , 0 Kommentare

Der Ölwechsel beim VW Golf 5 ist wichtig und sollte regelmäßig durchgeführt werden. Der Hersteller empfiehlt das Öl alle 15.000 km oder nach einem Jahr zu wechseln, bei Verwendung eines  LongLife Öl sind es 30.000 km und 2 Jahre. Dadurch wird sichergestellt, dass der Motor eine lange Lebensdauer hat und in dieser Zeit problemlos läuft, sowie

[Weiterlesen]

Auto, Filter, Golf, V (Typ 1K 2003-2008), Volkswagen , , , 0 Kommentare

Der Luftfilter im VW Golf 5 sorgt dafür, dass keine Schmutz-, Staub- oder Rußpartikel in den Motor gelangen. Je nach Umgebungsluft muss dieser daher regelmäßig gewechselt werden. Der Hersteller empfiehlt einen Wechsel alle 60.000 km oder nach 4 Jahren durchzuführen. Der Montageort des Luftfilters hängt von der Motorisierung ab. Je nach Motor ist dieser an

[Weiterlesen]

Auto, Filter, Golf, IV (1997-2003), Volkswagen , , , 0 Kommentare

Der Pollenfilter / Innenraumfilter sorgt für die Reinigung der Innenluft beim VW Golf 4. Je nach Umgebungsluft verschmutzt dieser daher mit der Zeit unterschiedlich stark, weshalb ein regelmäßiger Wechsel notwendig ist. Der Hersteller empfiehlt alle 30.000 km den Filter zu wechseln, dies variiert allerdings je nach Beanspruchung. In der nachfolgenden Anleitung erfahrt Ihr wie man

[Weiterlesen]

Audi, Auto, Seat, Skoda, Volkswagen, Zündkerzen , , , , , 0 Kommentare

Die Zündkerzen verschleißen je nach Beanspruchung mit der Zeit unterschiedlich stark. Das Wartungsintervall schreibt allerdings vor, dass die Zündkerzen alle 60.000 Kilometer oder bei Fahrzeugen unter 60.000 km alle 4 Jahre gewechselt werden müssen. Der Wechsel in Eigenregie ist leicht und schnell gemacht. In der nachfolgenden Anleitung erfahrt Ihr, wie man die Zündkerzen bei VW Audi,

[Weiterlesen]