Auto, Kühler, Sonstige Flüssigkeiten , , 0 Kommentare

Die Kühlflüssigkeit kühlt den Motor ab und sorgt dafür, dass dieser nicht überhitzt. Ist Luft im Kühlsystem vorhanden, wird der Motor zu warm und kann schnell überhitzen. Besonders bei Stadtfahrten und viel Stop & Go kann sich das bemerkbar machen. In der nachfolgenden Anleitung erfährt ihr, wie man das Kühlsystem beim Auto selbst entlüftet. Werkzeug

[Weiterlesen]

CBR 600 RR, Honda, Motorrad, PC37 (2003-2006), PC40 (2007-2012) , , , 0 Kommentare

Die Kühlflüssigkeit kühlt den Motor ab und sorgt dafür, dass dieser nicht überhitzt. Die Kühlflüssigkeit verliert mit der Zeit allerdings zunehmend Ihre Kühlwirkung, weshalb die Kühlflüssigkeit ca. alle 3 bis 4 Jahre gewechselt werden sollte. Die Wechselintervalle sind je nach Fahrzeug unterschiedlich, die genauen Wartungsintervalle findest Du in Deiner Bedienungsanleitung des Fahrzeugs. Nachfolgend findest Du

[Weiterlesen]

Kühler, Motorrad, Yamaha, YZF-R125 , , , 3 Kommentare

Durch die Kühlflüssigkeit wird die Betriebstemperatur des Motors reguliert und der Motor vor Korrosion und Frost geschützt. Im Laufe der Zeit verliert die Kühlflüssigkeit allerdings diese wichtigen Eigenschaften, weshalb die Kühlflüssigkeit regelmäßig gewechselt werden sollte. Bei der Yamaha YZF R125 sollte die Kühflüssigkeit mindestens alle 3 Jahre gewechselt werden. In der nachfolgenden Anleitung erfahrt Ihr, wie man die Kühlflüssigkeit

[Weiterlesen]

Kühler, RN22 (2009-2014), Sonstige Flüssigkeiten, Yamaha, YZF-R1 , , , , 0 Kommentare

Die Kühlflüssigkeit im Fahrzeug dient hauptsächlich dazu, den Motor zu kühlen und somit einen ordnungsgemäßen Betrieb zu ermöglichen. Mit der Zeit verliert die Kühlflüssigkeit jedoch seine Kühlleistung und muss daher regelmäßig gewechselt werden. Die Wechselintervalle sind je nach Fahrzeug unterschiedlich, die genauen Wartungsintervalle findest Du in Deiner Bedienungsanleitung des Fahrzeugs. Nachfolgend findest Du eine detaillierte

[Weiterlesen]

Kühler, Motorrad, RJ11 (2006-2007), RJ15 (2008-2016), Sonstige Flüssigkeiten, Yamaha, YZF-R6 , , , , , 0 Kommentare

Die Kühlflüssigkeit im Fahrzeug dient hauptsächlich dazu, den Motor zu kühlen und somit einen ordnungsgemäßen Betrieb zu ermöglichen. Mit der Zeit verliert die Kühlflüssigkeit jedoch seine Kühlleistung und muss daher regelmäßig gewechselt werden. Die Wechselintervalle sind je nach Fahrzeug unterschiedlich, die genauen Wartungsintervalle findest Du in Deiner Bedienungsanleitung des Fahrzeugs. Nachfolgend findest Du eine detaillierte

[Weiterlesen]